Die saisonale Grippeimpfung ist eine vorbeugende Maßnahme gegen die Infektionskrankheit Influenza. Das Robert-Koch-Institut empfiehlt eine jährliche Grippeimpfung im Herbst für Personen ab dem 60. Lebensjahr und Personen mit erhöhter Gefährdung.

 

Immer wenn Sie in die Praxis kommen und um ein neues Rezept bitten, ist dies ein komplexer Vorgang.

Was wir Hausärzte alles bedenken müssen, wenn wir ein Rezept ausstellen, haben wir Ihnen hier aufgelistet:

  1. Hat der Patient seine Krankenkassenkarte vorgelegt?
  2. Gibt es Möglichkeiten, jetzt ohne Medikament zu behandeln?
  3. Ist es das richtige Medikament für diese Krankheit?

    Weiterlesen

Am 1. Juli 2021 wird die Schwabmünchner Praxis nach Langerringen verlegt – dort entsteht in der Hauptstraße 50 eine neue Praxis.

Lassen Sie Ihren Impfpass von uns überprüfen.
Sind Sie gegen Zecken geimpft?
Sollten Sie sich gegen die Grippe impfen lassen?
Wir beraten Sie zu Impfauffrischungen oder bei Auslandsimpfungen.

Weiterlesen